Oster-Muffins

IMG_5022

Hallo ihr Lieben,

Ostern steht vor der Tür und somit wieder ein paar Tage voller Schlemmen. Also habe ich in meiner Rezeptkiste zum Thema Ostern gestöbert und bin auf den guten alten Karottenkuchen gestoßen. Irgendwie naheliegend oder? Da ich zurzeit ein großer Freund von Muffins bin, hier also mein Rezept für österliche Karotten-Muffins mit Frischkäse-Topping, sowie kleinen Marzipanmöhren.

Für den Teig braucht ihr:

  • 100 g Karotten (nach Geschmack gerne auch mehr)
  • 100 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 125 g Butter
  • 2 Eier
  • 100 g Mehl
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 100 g gemahlene Haselnüsse
  • gehackte Pistazien

Für das Topping benötigt ihr:

  • 300 g Frischkäse
  • 1/2 Päckchen Vanillezucker
  • 70 g Puderzucker
  • 180 ml Sahne
  • 1 Päckchen Sahnesteif

Zunächst die Karotten schälen und mit Hilfe einer Reibe zerkleinern. Den Ofen auf 175°C vorheizen. Dann den Zucker, den Vanillezucker und Butter schaumig schlagen. Nach und nach die Eier dazugeben. Das Backpulver mit dem Mehl vermengen und ebenfalls in die Schüssel geben. Als nächstes die Haselnüsse hinzufügen. Wenn alles gut verquirlt ist, die Karotten, sowie die Pistazien unterheben. Die fertige Masse mit zwei Löffeln in die Muffinförmchen füllen. Anschließend für ca. 20 Minuten backen lassen.

Während die Muffins abkühlen, könnt ihr bereits das Topping vorbereiten. Hierzu die Sahne, zusammen mit dem Sahnesteif, steif schlagen. Den Frischkäse mit dem Vanillezucker und dem Puderzucker verquirlen. Dann die Sahne unterheben. Als letztes die erkalteten Muffins nach Herzenslust dekorieren.

Ich wünsche euch allen frohe Ostern und viel Freude beim ausprobieren.

Eure Elli ❤

IMG_4986
IMG_5001
IMG_5004
IMG_5007
IMG_5014

Ein Kommentar zu “Oster-Muffins

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s