Zimtsterne

IMG_2470 (1)

Hallo ihr Lieben,

erstmal wünsche ich euch allen einen fabelhaften Nikolaustag und hoffe, dass ihr alle ein paar schöne Kleinigkeiten in eurem Stiefel gefunden habt. In den letzten Wochen ging es bei mir drunter und drüber. Die Vorweihnachtszeit ist im vollen Gange, sodass es viele Dinge zu erledigen gibt. Was zu dieser Zeit auf keinem Fall fehlen darf und wofür ich mir gerne Zeit nehme, sind Weihnachtsplätzchen.

Bereits im letzten Jahr habe ich euch zwei Rezepte vorgestellt, die bei uns Zuhause schon seit Jahren zur Vorweihnachtszeit dazu gehören. Dieses Jahr möchte ich diese Sammlung um ein weiteres Rezept erweitern, denn inzwischen gehören auch selbstgemachte Zimtsterne zu den Favoriten meiner Familie. Eine recht klebrige Angelegenheit aber das Resultat kann sich sehen lassen.

Ihr braucht dazu:
– 100g Mandeln
– 200g andere Nüsse (ich habe Wallnuss- , Pecannuss- und Paranusskerne   genommen, jedoch sind auch andere Variationen möglich)
– 190g Puderzucker
– 2 Eiweiß
– 1 Spritzer Zitronensaft
– 1 TL Zimt

Zunächst die Mandeln mit kochendem Wasser überschießen und etwas einweichen lassen. Anschließend die Schalen abziehen. Die abgezogenen Mandeln mit den anderen Nüssen zusammen mahlen. Ich bin ein großer Freund davon Mandeln etc. selbst zu machen, damit die Zimtsterne schön saftig bleiben. Natürlich können auch fertiggemahlene Nüsse genutzt werden.

Den Backofen auf 150°C vorheizen. Die Eiweiße mit dem Puderzucker verquirlen, 1/3 der Masse für die Glasur zur Seite stellen, den Rest mit ca. 100g der Nüsse, dem Zitronensaft und dem Zimt mit einem Löffel vorsichtig vermengen. Die restlichen Nüssen, zum ausrollen der Masse benutzen, ca. 8mm dick. Mit einer Form, Sterne ausstechen und auf ein Backblech legen. Die große der Form ist hierbei unwichtig. Ich habe mich für eine kleine Variante mit einem Durchmesser von 2,5cm entschieden. Die ausgestochenen Sterne mit der beiseite gestellten Eiweißmasse großzügig bestreichen und dann 10 Minuten backen lassen.

Ich wünsche euch allen ganz viel Spaß beim ausprobieren und noch einen erholsamen 2. Advent.

Eure Elli ❤

1
IMG_2424 (1)
IMG_2428 (1)
IMG_2429 (1)IMG_2432 (1)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s